Category Archive Online Zeitungen

Der Deutschland Kurier

Der Deutschland-Kurier ist eine seit Juli 2017 in Deutschland erscheinende, patriotische Publikation, die zunächst vom AfD-nahen Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlichen Freiheiten auch gedruckt herausgegeben wurde. Die letzte nachgewiesene Druckausgabe stammt vom 19. Dezember 2018. Seit Oktober 2018 wird eine Conservare Communications GmbH mit Sitz in Hamburg als Herausgeber angegeben. Geschäftsführer der Gesellschaft und Chefredakteur der Publikation ist David Bendels.

Deutschland-Kurier Konservativ. Freiheitlich. Unabhängig.

  • »Verfassungswidrig«: Rechtsanwalt Fuellmich über ein Hammerurteil zu Corona-Beschränkungen
    von r2d2 am 22. Januar 2021 um 9:50

    Das Amtsgericht Weimar hält das allgemeine Kontaktverbot in der Thüringer Corona-Verordnung vom vergangenen Frühjahr für verfassungswidrig. Das hat das Gericht im Rahmen eines Bußgeldverfahrens entschieden (Aktenzeichen: 6 OWi-523 Js 202518/20). Hintergrund ist, dass Ende April vergangenen Jahres ein Mann zusammen mit sieben weiteren Personen im Hof eines Wohnhauses in Weimar Geburtstag gefeiert hatte. Nach der The post »Verfassungswidrig«: Rechtsanwalt Fuellmich über ein Hammerurteil zu Corona-Beschränkungen appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Der unbegründete Lockdown-Wahn | Silke Schröder
    von r2d2 am 21. Januar 2021 um 17:25

    Die Unternehmerin und neue Deutschland-Kurier Kolumnistin Silke Schröder zerlegt in ihrer ersten DK-Videokolumne die irren Lockdown-Maßnahmen der Bundesregierung! Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/DEKurier The post Der unbegründete Lockdown-Wahn | Silke Schröder appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Von wegen sauber: Das E-Auto war, ist und bleibt eine Dreckschleuder!
    von r2d2 am 21. Januar 2021 um 11:30

    Noch immer hält sich hartnäckig das linksgrüne Ammenmärchen vom ach so sauberen und umweltfreundlichen Elektroauto. Die E-Auto-Lobby jubelt angesichts steigender Zulassungszahlen, die überwiegend (wenn nicht einzig) dem Umstand geschuldet sein dürften, dass die deutschen Steuerzahler diesen Irrsinn aktuell mit bis zu 10.000 Euro (!) staatlicher Prämie pro Neuwagen subventionieren. Es ist deshalb wieder einmal an The post Von wegen sauber: Das E-Auto war, ist und bleibt eine Dreckschleuder! appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Herbert Kickl (FPÖ): Medien haben in der Corona-Krise total versagt!
    von r2d2 am 21. Januar 2021 um 11:21

    Österreichs Ex-Innenminister Herbert Kickl konstatiert eine erschütternde Ignoranz der meisten Medien seit Beginn der Corona-Krise. Mit Blick auf die Regierung in Wien stellt der FPÖ-Politiker Fragen, die er eins zu eins auch in Deutschland stellen könnte: »Wo bleibt die kritische Berichterstattung über die Schamlosigkeit, das Chaos und die Widersprüchlichkeiten, die die Regierung am laufenden Band The post Herbert Kickl (FPÖ): Medien haben in der Corona-Krise total versagt! appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Corona-Mutationen: Virologe Streeck beteiligt sich nicht an Panikmache
    von r2d2 am 21. Januar 2021 um 11:14

    Der Bonner Virologe Hendrik Streeck gilt als einer der wenigen besonnenen und pragmatischen Vertreter seiner Zunft. Folgt man seiner Analyse, dann sind die jetzt aufgetretenen Corona-Mutationen im Grunde die natürliche Reaktion dieses grippalen Erregers auf die weltweiten Lockdowns: »Das Virus will überleben.« Bezüglich der von Merkel, Lauterbach & Co. behaupteten Gefährlichkeit der Mutationen hält sich The post Corona-Mutationen: Virologe Streeck beteiligt sich nicht an Panikmache appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Merkels »Experten« fordern eine noch radikalere Corona-Strategie! | Oliver Flesch
    von r2d2 am 20. Januar 2021 um 15:26

    Folgt uns bitte auch auf Telegram – DANKE! Oliver Flesch: https://t.me/oliverflesch DeutschlandKURIER: https://t.me/DEKurier The post Merkels »Experten« fordern eine noch radikalere Corona-Strategie! | Oliver Flesch appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Nicolaus Fest (AfD) im EU-Parlament: »Es sind keine Flüchtlinge, sondern Wirtschaftsmigranten!«
    von r2d2 am 20. Januar 2021 um 14:55

    Es ist kalt, auch an den EU-Außengrenzen. Glaubt man dem linksgrünen Gutmenschen-Narrativ, so spielt sich dort wie in jedem Winter auch 2021 eine »humanitäre Katastrophe« ab. Mit anderen Worten: Macht hoch die Tür, die Tor macht weit! Der AfD-Europaabgeordnete Nicolaus Fest stellte im EU-Parlament klar: Es seien keine Flüchtlinge, sondern in der Regel Wirtschaftsmigranten, die The post Nicolaus Fest (AfD) im EU-Parlament: »Es sind keine Flüchtlinge, sondern Wirtschaftsmigranten!« appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Donald Trump wird »abgeschaltet« | Gunnar Beck
    von r2d2 am 20. Januar 2021 um 11:16

    Nach seiner Rede in Washington am 6 Januar sperrten nahezu alle Sozialen Medienunternehmen die Konten von Donald Trump mit Verweis auf den Inhalt seiner Ansprache. Ist die Sperrung gerechtfertigt? Eine Kolumne von Gunnar Beck, Europaabgeordneter der AfD. Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/DEKurier The post Donald Trump wird »abgeschaltet« | Gunnar Beck appeared first on Deutschland-Kurier.

  • Markus Gärtner: Wie Sterbezahlen passend gemacht werden
    von r2d2 am 20. Januar 2021 um 9:46

    Markus Gärtner (Chefredakteur Privatinvestor Politik) wundert es, warum sich kein Politiker dafür interessiert, dass das Grippejahr 2018 Wochen mit deutlich mehr Toten aufzuweisen hatte als 2020. Der bekannte Sachbuchautor (›Lügenpresse‹, ›Das Ende der Herrlichkeit‹) über Zahlen für den »richtigen« Gebrauch. Es gilt frei nach Winston Churchill die Devise: Traue keiner Statistik, die du nicht selber The post Markus Gärtner: Wie Sterbezahlen passend gemacht werden appeared first on Deutschland-Kurier.

  • »Leitkultur der Vielfalt«: Gottfried Curio (AfD) enthüllt die wahre Agenda von CDU-Chef Laschet
    von r2d2 am 20. Januar 2021 um 8:58

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (Spitzname: »Türken-Armin«) ist der neue Parteivorsitzende der CDU. Er hat damit auch gute Chancen, Kanzlerkandidat der Union zu werden – denn: Wenn die Sonne tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten in der deutschen Innenpolitik. Doch wer ist Laschet wirklich? Gottfried Curio, innenpolitischer Sprecher der AfD im Deutschen Bundestag, entlarvt den CDU-Biedermann The post »Leitkultur der Vielfalt«: Gottfried Curio (AfD) enthüllt die wahre Agenda von CDU-Chef Laschet appeared first on Deutschland-Kurier.

DWN – die am häufigsten geteilte Wirtschafts-Nachrichtenwebsite

Die Deutschen Wirtschafts Nachrichten wurden 2012 gegründet und haben sich seither zum am schnellsten wachsenden Wirtschaftsmedium im deutschsprachigen Internet entwickelt. Die Seite ist die in sozialen Medien am häufigsten geteilte Wirtschafts-Nachrichtenwebsite.

Die Deutschen Wirtschafts Nachrichten berichten journalistisch unabhängig und verständlich über Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Globale Zusammenhänge, die direkt oder indirekt Auswirkungen auf Deutschland haben, werden aufgezeigt. Europa-Themen und Fragen von Bürgerrechten, Bürgerbeteiligung und Demokratie sind Teil der Analysen, Interviews, Exklusiv-Berichte und aktuellen Nachrichten. Ein Team von Wirtschaftsjournalisten, Korrespondenten und Reportern recherchiert und analysiert die Ereignisse.

Die Deutschen Wirtschafts Nachrichten gehören zu 51 Prozent zur schwedischen Verlagsgruppe Bonnier Business Press. 49 Prozent hält die in Berlin ansässige Blogform Verlags Gesellschaft mbH. Bonnier Business Press zählt zu den führenden Wirtschaftsverlagen in Europa und gibt unter anderem die schwedische Zeitung Dagens Industri heraus.

DWN ist auch mit einem Videokanal bei Youtube vertreten. Leider wird dieser Channel nicht gepflegt. Letztes bekannte Video wurde 2018 hochgeladen.

RSS Auszug aus den Veröffentlichungen:

DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN RSS Feed der Deutschen Wirtschafts Nachrichten

Quelle Bild und Text: Deutsche Wirtschaftsnachrichten.de

Eine Perle Tichys Einblick

Tichys Einblick ist eine Online-Zeitung und ein Monatsmagazin des deutschen Journalisten und Publizisten Roland Tichy. Dieser steuert auch die namensgebende Kolumne bei. Das Medium bezeichnet sich selbst als „liberal-konservatives Meinungsmagazin“. Es versammelt in verschiedenen Formaten regelmäßige Beiträge von Kolumnisten sowie unregelmäßige Kommentare von einer Reihe von Autoren und Gastautoren zum politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Geschehen. Tichys Einblick versteht sich also als Plattform für Autoren des liberalen und konservativen Spektrums.Es beschreibt sich selbst explizit als Meinungs- und „Monatsmagazin für die liberal-konservative Elite.

Tichys Einblick zählt laut eigenen Angaben über 7,5 Millionen Klicks von rund 650.000 verschiedenen Nutzern pro Monat auf der eigenen Website.
Seit 10. Oktober 2016 erscheint, nach Tichys Angaben auf Wunsch einiger Leser, monatlich ein Heft mit rund 100 Seiten, das eine Auswahl der Online-Artikel neu abdruckt. Insgesamt sollen rund ein Fünftel auch im Printformat erscheinen. Tichys Konterfei ist im Titelkopf zu sehen. Das Heft startete mit einer Auflage von 70.000 Exemplaren und ist im Abonnement und im Einzelverkauf erhältlich.

Beiträge:

  • Algerier will keine Juden beliefern – französischer Innenminister lässt ihn ausweisen
    von Michal Kornblum am 24. Januar 2021 um 12:06

    Ein algerischer Angestellter des britischen Online-Lieferdienstes Deliveroo weigerte sich Anfang Januar in Straßburg, Speisen an jüdische Kunden auszuliefern. Der Lieferkurier hatte bei zwei koscheren Restaurants geäußert, dass er keine Juden beliefere und die Fahrten abgelehnt. Daraufhin kam es seitens der Inhaber der Restaurants zu Anzeigen gegen den Kurier sowie gegen den Lieferdienst insgesamt. Während Deliveroo Der Beitrag Algerier will keine Juden beliefern – französischer Innenminister lässt ihn ausweisen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Staatsanwaltschaft will kritisches Corona-Urteil kassieren
    von Redaktion am 24. Januar 2021 um 10:10

    Nun versucht die Erfurter Staatsanwaltschaft, das kritische Urteil zu kippen, welches das Kontaktsperreverbot als verfassungsfeindich und als Verstoß gegen die Menschenwürde beurteilt hatte (TE berichtete vorab).  Es hatte einen Bürger vom verhängten Bußgeld freigesprochen, der mit Freunden in einem Hinterhaus Geburtstag gefeiert hat. Das Urteil zerpflückt nicht nur das Kontaktsperre-Verbot des Landes Thüringen, sondern das Der Beitrag Staatsanwaltschaft will kritisches Corona-Urteil kassieren erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • LMU-Untersuchung: Harter Lockdown brachte „kaum positiven Effekt“
    von Max Roland am 24. Januar 2021 um 9:05

    Die Zahl der Lockdown-Kritiker in Deutschland nimmt immer weiter zu, während sich die Bundeskanzlerin zunehmend einigelt und fast ausschließlich von Lockdown-Hardlinern beraten lässt. Doch der wissenschaftliche Diskurs ist breiter als die ausgewählte Anzahl an „Zerocovid“-Anhängern, die Merkel um sich schart. Forschungsberichte der Ludwig-Maximilians-Universität München stellen nun ebenfalls die Lockdownstrategie als solche in Frage. Die Professoren Der Beitrag LMU-Untersuchung: Harter Lockdown brachte „kaum positiven Effekt“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Blackbox KW 4 – „Das Merkelchen“ & die Geister, die sie rief …
    von Stephan Paetow am 24. Januar 2021 um 7:18

    Die Lieder waren gerade erst verklungen, die Gedichte vorgetragen, da begeisterte sich die Weltpresse schon für die nächste Sensation bei der Inauguration von Joseph „Joe“ Robinette Biden, Jr. als 46. Präsident der USA: Bernie Sanders‘ Strick-Handschuhe. Die waren Bernie von einer Verehrerin, einer Grundschullehrerin aus Vermont, geschickt worden, die nun bis an ihr Lebensende weiter Der Beitrag Blackbox KW 4 – „Das Merkelchen“ & die Geister, die sie rief … erschien zuerst auf Tichys Einblick.

  • Auto-Demonstranten in München fordern: „Stoppt Söder“
    von Redaktion am 23. Januar 2021 um 18:07

    Am Nachmittag des 23. Januar demonstrierten Lockdown-Gegner in etwa einhundert Fahrzeugen, die als Autokorso quer durch München fuhren. Wie schon am 9. Januar sammelten sich die mobilen Demonstranten an der Allianz-Arena. Die Polizei begleitete die Autokolonne mit starken Kräften. Zu Zwischenfällen kam es nicht. An ihren Wagen hatte viele Teilnehmer Transparente befestigt, auf denen zu Der Beitrag Auto-Demonstranten in München fordern: „Stoppt Söder“ erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Seit August 2014 führt Roland Tichy auch einen gleichnamigen Youtube Channel, mit aktuell (06.12.2019) 8.301.375 Aufrufen. Der Kanal beinhaltet Interviews , Gesprächsrunden mit Achim Winter unter dem Titel “Morgengrauen” und Kommentare von Roland Tichy zu aktuellen Themen.

Quellen: Tichys Einblick, Wikipedia
Bildquelle: Screenshot Youtube

Gemäß DSGVO werden auf dieser Webseite keine personenbezogenen Daten gespeichert, die IP Adresse ist anonymisiert. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen, wie z.b. über die Kommentarfunktion oder IP Einstellungen in der Datenschutzerklärung am ende der Seite oder hier klicken Weitere Informationen

Auf dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtstag, Kontodaten, Kfz-Kennzeichen Standortdaten gemäß DSGVO gespeichert - die IP-Adressen ist anonymisiert. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies bestätigen" Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Schließen