Junge Freiheit- politisch-kulturell orientierte Wochenzeitung

Junge Freiheit- politisch-kulturell orientierte Wochenzeitung

Die Junge Freiheit deckt das für politisch-kulturell orientierte Wochenzeitungen übliche Themenspektrum ab. Die Titelseite kommentiert aktuelle Ereignisse aus Autorensicht. Es folgen die Rubriken Meinung, Im Gespräch, Politik, Wirtschaft & Umwelt, Hintergrund, Kultur, Literatur, Geschichte & Wissen, Forum, Leserforum, Zeitgeist & Medien. Das Online-Archiv enthält sämtliche Artikel ab April 1997.

Die Seite „Im Gespräch“ enthält jeweils ein Interview mit einer Person der Zeitgeschichte. Dabei beziehen sich diese Interviews und weitere Artikel der Folgeseiten oft ebenfalls auf Tagesthemen der Titelseite, so dass Kommentare dazu ein großes Gewicht erhalten.

Zu besonderen Ereignissen gibt es teils umfangreiche Sonderbeilagen. Am 8. Mai 2005 dokumentierten Zeitzeugenberichte auf 20 Seiten verschiedene Wahrnehmungen des Kriegsendes am selben Tag 1945. Am 20. Juli 2007 erinnerten 28 Seiten an die „Helden der Nation“ (Dieter Stein), die das gescheiterte Attentat vom 20. Juli 1944 durchgeführt hatten. Artikel und Interviews aus Sonderbeilagen veröffentlicht der Verlag ebenfalls in Buchform.

Die Junge Freiheit hat im Gegensatz zu den meisten deutschen Zeitungen ihre Auflage in den vergangenen Jahren deutlich erhöhen können. Die verkaufte Auflage ist in den letzten 10 Jahren um durchschnittlich 6,5 % pro Jahr gestiegen. Im letzten Jahr lag der Anstieg bei 4,6 %.[30] Zuletzt wurden 29673 Exemplaren verkauft. Der Anteil der Abonnements an der verkauften Auflage liegt bei 65,8 Prozent.

Beiträge:

JUNGE FREIHEIT Wochenzeitung für Debatte

  • Rigaer94 und Liebig34Linksextreme randalieren in Berlin-Friedrichshain
    von JF am 12. Juli 2020 um 12:08

    Mutmaßlich linksextreme Gewalttäter sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag randalierend durch Berlin-Friedrichshain gezogen. Rund 30 bis 40 dunkel gekleidete Personen warfen Scheiben von Fahrzeugen ein und zerstörten die Schaufenster einer Sparkassen-Filiale.

  • Soziale NetzwerkeDigital ausgelöscht
    von Michael Paulwitz am 12. Juli 2020 um 6:56

    Bücherverbrennungen finden in unseren Tagen geräuschlos und auf Knopfdruck statt. Im Zeitalter der Digitalisierung bedarf es keiner lodernden Scheiterhaufen mehr. Durch die sozialen Netzwerke schwappt gerade die nächste große Löschwelle. Und zahlreiche Firmen setzen Facebook unter Druck. Ein Kommentar von Michael Paulwitz.

  • Verfassungsschutz, Identitäre Bewegung, Donald TrumpKaisers royaler Wochenrückblick
    von Boris T. Kaiser am 11. Juli 2020 um 14:20

    Der Verfassungsschutzbericht wird mal wieder verzerrt dargestellt. Linke Toleranz-Darsteller freuen sich über die Löschung der Identitären Bewegung auf Twitter. Und US-Präsident Donald Trump zeigt der WHO die kalte Schulter. Boris T. Kaiser blickt zurück.

  • Radikaler Umbau des KSKSoldaten ohne Rückhalt
    von Mathias Wegner am 11. Juli 2020 um 12:31

    Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat unter massivem medialen Druck tiefgreifende Änderungen im Kommando Spezialkräfte (KSK) angestoßen. Sie bricht einen selbstinitiierten Adoptionsvorgang mit einem Wesen ab, das sich nie nach ihrer Inobhutnahme sehnte, dessen Herkunft und Ethos sie nicht versteht, dessen Motivation ihr fremd ist. Ein Kommentar von Mathias Wegner.

  • Soziale NetzwerkeTwitter löscht Accounts der Identitären Bewegung
    von JF am 11. Juli 2020 um 9:52

    Twitter hat am Freitag mehrere Profile der Identitären Bewegung gesperrt, darunter auch den Kanal von Martin Sellner. Wenige Tage zuvor hatte das „Global Project Against Hate and Extremism“ einen 22seitigen Bericht über die IB veröffentlicht und darin Twitter und Youtube zu Löschungen aufgefordert.

Quellen: Junge Freiheit, Wikipedia
Videoquelle: YouTube-API-Nutzungsbedingungen

admin

ist leidenschaftlicher Social-Media-Aktivist, ist Initiator und Manager diverser Link- bzw. Werbe-Netzwerke im Internet, ist gelernter Online Marketing Manager und SEO-Fachexperte und seit Jahren professionell als Webmaster aktiv.

Schreib eine Nachricht

Solve : *
14 ⁄ 14 =


Gemäß DSGVO werden auf dieser Webseite keine personenbezogenen Daten gespeichert, die IP Adresse ist anonymisiert. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen, wie z.b. über die Kommentarfunktion oder IP Einstellungen in der Datenschutzerklärung am ende der Seite oder hier klicken Weitere Informationen

Auf dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtstag, Kontodaten, Kfz-Kennzeichen Standortdaten gemäß DSGVO gespeichert - die IP-Adressen ist anonymisiert. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies bestätigen" Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Schließen